Die Stadtführungen

02.10.22 | 11:00 Uhr

Als Friedrich Engels Kind war - Familienführung

Sonntag

Wie war die Welt eigentlich in Wuppertal, als der große Revolutionär Friedrich Engels selber noch ein Junior war? 1820 wurde er in Barmen geboren, und damals schimmerte die Wupper grün, lila, rot oder blau, und viele Kinder mussten in den Textilfabriken arbeiten. Auf dieser Familienführung für Kinder, Eltern und Großeltern erfahren Sie, wie die Kinder damals lebten. Welche Unterschiede gab es zwischen den Arbeiterhäusern und der Villa der Familie Engels? Wie funktionierte das Spiel "Augenschießen" der Arbeiterkinder? Los geht es mit einem spannenden Besuch des renovierten Engels-Hauses mit Führung.

Treffpunkt 11.00 Uhr Engels-Haus, Engelsstraße 10
Ende ca. 13.30 Uhr am Treffpunkt
Führung Beate Haßler
Preis 15,50 Euro (inklusive Eintritt ins Engels-Haus)
Anmeldung erforderlich

Ort

Barmen, Start 11.00 Uhr Engels-Haus, Engelsstraße

Kontakt

Wuppertal Touristik | Alte Freiheit 23, D-42103 Wuppertal | Fon +49 (0) 202 / 563 2270 und +49 (0) 202 / 563 2180 | touristik@wuppertal-marketing.de

Ticket

Special 15,50 €   (alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Keine Onlinebuchung
Bitte rufen Sie uns an:
0202 563-2270 oder -2180