Die Stadtführungen

07.08.22 | 14:00 Uhr

Boule und Bagatellchen: Wir schieben eine ruhige Kugel!

Sonntag

Boule und Bagatellchen: Wir schieben eine ruhige Kugel!

Was der Lieblingssport vieler Franzosen ist, begeistert in Wuppertal zahlreiche Spieler gleichermaßen: Wir laden ein zum entspannten Boule-Turnier! Die Führung in Elberfeld beginnt an der Nordbahntrasse. Nach dem ersten Spiel gibt es ein Glas Wein, Wasser oder Kaffee im „Trassengarten“ am Bahnhof Ottenbruch. Von dort führt die Tour über die Nordbahntrasse, durch den Tunnel Dorp und zur Bouleanlage unterhalb des Waldhotels Eskeshof. In Barmen starten wir am Schönebecker Busch und erkunden unterwegs die Besonderheiten und den versteckten Charme der Barmer Quartiere Rott und Loh. Die zweite Runde des Turniers in direkter Nähe des Engelshauses findet in historischem Ambiente statt. Unterwegs erzählt der Stadtführer Geschichten und "Bagatellchen" zur Stadtgeschichte und -bewohnern.

Boulekugeln müssen nicht mitgebracht werden. Die Sportgeräte werden nach jedem Spiel desinfiziert. Getränke und Speisen sind im Preis nicht enthalten.

Treffpunkt : 14.00 Uhr Bushaltestelle Schönebecker Straße
Ende: ca. 16.30 Uhr Haltestelle Rudolfstraße
Führung: Michael Dietz
Preis: 14,50 Euro ohne Speisen und Getränke // Anmeldung erforderlich

Ort

Barmen, Start: Bushaltestelle Schönebecker Straße

Kontakt

Wuppertal Touristik | Alte Freiheit 23, D-42103 Wuppertal | Fon +49 (0) 202 / 563 2270 und +49 (0) 202 / 563 2180 | touristik@wuppertal-marketing.de

Ticket

Special 14,50 €   (alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Keine Onlinebuchung
Bitte rufen Sie uns an:
0202 563-2270 oder -2180